Philippsthal in Hessen

Diese Wohnanlage besteht aus 23 Einzel- oder Doppelhaushälften und 51 Garagen aus dem Jahre 1923. Erstmals genutzt wurde die Anlage als Bergarbeitersiedlung der Firma Kali und Salz in Philippsthal. In den Jahren 2002 - 2006 wurde bis auf fünf Gebäude eine Grundsanierung durchgeführt, um die denkmalgeschützte Wohnstruktur zu erhalten. Die Grundstücke Hattorfer Platz 3 und 16 befinden sich in der Sanierung. Hattorfer Platz 5, 15 und 18 sind noch geplant.


              




Aktuelle Vermietungsangebote Philippsthal

Singlewohnung (1,5 Zimmer)

Kaltmiete: 170,00 €  +  Betriebskosten: 80,00 €  =  Warmmiete: 250,00 €

Kaution:    340,00 €




2 - Raumwohnungen

Kaltmiete: 240,00 €  +  Betriebskosten: 120,00 €  =  Warmmiete:  360,00 €
Kaution:    480,00 €

 Hausnummer  Fläche in m²
 Hattorfer Platz 7 - EG rechts    
60,20


Grundriss - 2 Raum WE - Erdgeschoss
Grundriss - 4 Raum WE 1. Ebene
Grundriss - 4 Raum WE 2- Ebene

Allgemeine Grundrisse
(Die Grundrisse können sich je nach Haushälfte spiegeln)


4 - Raumwohnungen

Kaltmiete: 360,00 €  +  Betriebskosten: 200,00 €  =  Warmmiete:  560,00 €
Kaution:    720,00 €

Hausnummer       Fläche in m²
Hattorfer Platz 7 - OG rechts   97,66


Bilder Wohnanlage